Ubootkameradschaft München 1926 im VDU

UK München 1926 im Verband Deutscher Ubootfahrer e.V.
Die Autoren der UK München
Georg Högel
Mitgliedsantrag zum Download
Jak Mallmann Showell
Karl Neureuther und Claus Bergen

Unsere Autoren und ihre Bücher

Hier präsentieren wir Ihnen die Autoren unserer Kameradschaft und ihre Werke. Wir beginnen mit dem Buch der ersten Münchener Ubootkameradschaft "Wir leben noch!", in dem etliche Mitglieder der damaligen Kameradschaft ihre Erlebnisse und Erfahrungen im Ubootkrieg während des 1. Weltkriegs darstellen.

Danach setzen wir die Vorstellung unserer Autoren in alphabetischer Reihenfolge fort und stellen auch den Autor Gerd Enders aus Landsberg vor, der sich sehr gründlich mit dem Ubooteinsatz im Schwarzen Meer (2. Weltkrieg) befasst hat und auch das Transportproblem der Uboote über die Donau bestens recherchiert hat.

Wir stellen nur die Ubootautoren sowie Hermann Müllers Geschichte der Feldbäckerei vor und verzichten auf die Präsentation der Bücher von ausgetretenen Mitgliedern.

Ebenso bleiben unsere Mitglieder wie Karl Hans Demmer (wirtschaftliche Fachbücher) und Prof. Gierloff-Emden (Geografie-Fachbücher) unerwähnt, weil wir hier hauptsächlich auf Ubootbücher verweisen wollen.

English version  Zum Seitenanfang